das Jahr 2020 ist für den Blasmusik-Kreisverband Biberach ein besonderes Jahr, finden doch in diesem Jahr zwei Kreismusikfeste statt. Das gab es schon viele Jahre nicht mehr. Das zeigt uns aber auch auf, dass die Blasmusik im Landkreis Biberach einen sehr hohen Stellenwert einnimmt, worauf wir mehr als stolz sein dürfen. Dieser Stellenwert konnte aber nur erreicht werden, indem schon viele Generationen maßgeblich dazu ihren Beitrag geleistet haben.

Daniel Zieher, Vorstand des Musikvereins, eröffnete die ordentliche Jahreshauptversammlung am Samstag 03. März. Er begrüßte die erschienenen Vereinsmitglieder, die Ehrenmitglieder, die Ortschafts- und Gemeinderäte und Bürgermeister Reichert.

Die Fischbacher Gemeindefasnet, das Schwabenmahl im Umlachtal, das Dorffest in Hochdorf, Auftritt beim Ummendorfer Schlossfest - der Musikverein Fischbach hat im vergangenen Jahr bei vielen Veranstaltungen mitgewirkt. Der Bericht des Schriftführers Markus Rundel gab bei der Versammlung einen Überblick über das Geleistete im letzten Vereinsjahr.

In seinem Vortrag ging der 1. Vorsitzende unter anderem auf ein erfolgreiches Pfingstfest 2017 ein. Trotz wechselhaftem Wetter fanden wieder zahlreiche Gäste den Weg nach Fischbach. Das neue Angebot am Samstagabend mit Spareribs, Holzofen-Dennete und Live Musik von „eure Band“ wurde von den Besuchern gut angenommen. Auch 2018 soll das Pfingstfest wieder am Samstagabend mit einem 4re Bier um Fünfe, dieses Jahr mit der Band „High Tension“, starten.

Der Musikverein Fischbach lädt am Samstag, 19. November um 20:00 Uhr zum Gemeinschaftskonzert mit der Jugendkapelle 4-Music ein. Das von den Dirigenten ausgesuchte Konzertprogramm verspricht einen kurzweiligen und unterhaltsamen Abend in der Gemeindehalle Fischbach.

  Konzertprogramm als PDF

 

Die ordentliche Jahreshauptversammlung des MV Fischbach e.V. findet am Samstag, 18. März 2017 um 20:00 Uhr in der Gemeindehalle in Fischbach statt.

Der Musikverein lädt Sie hiermit zu folgender Tagesordnung ein.

Der Musikverein Fischbach lädt am Samstag, 21. November um 20:00 Uhr zum Gemeinschaftskonzert mit dem Musikverein Winterstettendorf ein. Das von den Dirigenten ausgesuchte Konzertprogramm verspricht einen kurzweiligen und unterhaltsamen Abend in der Gemeindehalle Fischbach.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.