Der Musikverein Fischbach lädt am Samstag, 24. November um 20:00 Uhr zum Gemeinschaftskonzert mit der Jugendkapelle JuKa2-gether ein. Das von den Dirigenten ausgesuchte Konzertprogramm verspricht einen kurzweiligen und unterhaltsamen Abend in der Gemeindehalle Fischbach.

Die Jugendkapelle (bestehend aus Jungmusikern aus Fischbach, Mittelbuch und Ringschnait) unter der Leitung von Christoph Mohr eröffnet das Konzert mit dem fröhlichen Werk „Fiesta“ von Fritz Neuböck. Anschließend folgt die Balade „You’ll Be In My Heart“. Phil Collins komponierte das Stück für den Disney Film Tarzan. „Viva La Vida“ heißt der fantastische Ohrwurm von der Band Coldplay. Mit diesem rhythmischen und elektrisierenden Arrangement verabschieden sich die jungen Musiker wieder. 

Der zweite Teil des Konzertabends wird vom Musikverein Fischbach gestaltet. Die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Benedikt Ziesel beginnen ihren Konzertteil mit dem Marsch „Arsenal“ von Jan van der Roost. Im Anschluss folgt das Trompetensolo „Apex“ von Peter Meechan. Weiter geht es mit dem Stück „Klang der Alpen“. Kurt Gäbele wurde durch die beeindruckende Natur der Alpen zu diesem Stück inspiriert. Eine Vertonung des Buches „Gullivers Reisen“ von Jonathan Swift, übernahm Bert Appermont. In vier verschiedenen musikalisch vertonten Stationen erleben die Zuhörer die Reise des Schiffsdoktors Gulliver. Mit dem Konzertmarsch „Salemonia“ von Kurt Gäbele und dem ergreifenden Schweizer Volkslied „S’isch Äbe-n-e Mönsch uf Ärde“ arrangiert von Thomas Rüedi beendet der Musikverein Fischbach sein diesjähriges Konzert.

Konzertprogramm

Auf Ihr Kommen freuen sich

Jugendkapelle JuKa2-gether und der Musikverein Fischbach e.V.